Eislaufen 2018

An vier Montagen im Januar und Februar geht die Fröbelschule Schlittschuh laufen. Wir fahren mit dem öffentlichen Bus nach Adelberg. Die Eishalle ist in Adelberg. Dort ist es sehr kalt. Man muss Handschuhe, Mütze, Schal und Schneehose anziehen. Wir leihen Schlittschuhe aus und man muss sagen welche Schuhgröße man hat. Auch unsere Rollifahrer fahren auf dem Eis. Viele Schüler bringen aber auch ihre eigenen Schlittschuhe mit. Schlittschuhfahren ist ganz schön schwierig! Als Hilfe gibt es Robben und Stühle. Auch an den Lehrern kann man sich festhalten.
Um 12 Uhr gibt es im Restaurant der Eishalle Mittagessen. Das ist lecker, weil es oft Pommes zum Mittagessen gibt! Nach dem Mittagessen fahren wir wieder mit dem Bus in die Schule zurück. Wir steigen am Bahnhof in Schorndorf aus und laufen zurück zur Schule.
Das Schlittschuhfahren ist toll und macht viel Spaß!

 

„5 Fragen an…“ Herr Rohr

Herr Rohr ist im Schuljahr 2017/2018 als BFDler in einer Klasse der Hauptstufe.
Das sind die Fragen der Schülerredakteure an ihn:

 

1.Frage: Was sind deine Aufgaben bei uns an der Schule?

Ich unterstütze die Lehrer und helfe den Schülern.

 

2. Frage: Wie gefällt dir das Fahren mit dem Schulbus ?

Das Fahren mit dem Schulbus ist spannend.

 

3. Frage: Wie gefällt dir das Klassenzimmer der H5?

Das Klassenzimmer ist sehr schön da es groß und hell ist.

 

4.Frage: Kannst du gut Fußballspielen?

Ja  ich kann gut Fußballspielen

 

5. Frage: Was machst du nach dem BFD ?

Nach dem BFD studiere ich wahrscheinlich Wirtschaftswissenschaften.

„5 Fragen an…“ Herr Samrock

Herr Samrock ist seit dem Schuljahr 2017/2018 Lehrer in der Hauptstufe.
Das sind die Fragen der Schülerredakteure an ihn:

Frage 1: Wie gefällt Ihnen DAS Klassen Zimmer?

Antwort: Im Winter ist es bisschen dunkel .

Frage 2: Sind Ihre Schüler Sehr nett?

Antwort: Meistens

Frage 3: Wo waren Sie vorher an der Schule?

Antwort: Ich war an der Albert Schweitzer Schule

Frage 4: Wie gefällt Ihnen die Fußball Ag?

Antwort: Immer besser. Es wäre schön wenn mehr Spieler hätte.

Frage 5: Sind Sie ein guter Fußallspieler?

Antwort: Ich war Früher ein guter Fußballspieler.