Preisverleihung der Johann-Philipp Palm Stiftung

Am 12.Mai hatten wir seit langem mal wieder ein tolles Gemeinschaftserlebnis bei uns an der Fröbelschule. Gleich zwei Hauptstufenklassen wurden mit einem Schülerpreis der Johann-Philipp-Palm Stiftung aus Schorndorf prämiert. Mit Urkunden und einem ordentlichen Betrag für die Klassenkasse. Beide Klassen hatten sich zuvor in Müllprojekten sozial engagiert und Wald und Umgebung der Fröbelschule von weggeworfenen Flaschen, Plastik, alten Masken und vielem mehr, befreit.

Die übrigen Klassen haben gestaunt und den Einsatz der Klassen H2 und H6 durch einen Musikbeitrag der Grundstufe und viel Applaus gewürdigt. Da die Spende so großzügig war, haben die beiden Klassen, H2 und H6 alle Schüler und Schülerinnen der Fröbelschule auf ein Eis eingeladen.

Bundesjugendspiele 2022 – nicht nur das Wetter hat mitgemacht…..

Am Mittwoch, 01.06.2022 war die Grundstufe dran und hat sich gemeinsam mit der Grundschule der Gemeinschaftsschule Rainbrunnen auf den Weg zum Schorndorfer Stadion gemacht, gefolgt von unseren Haupt- und Berufsschulschülern, die sich mit den Klassenstufen 5-9 der GMS am Donnerstag, 02.06.2022 ausgepowert haben. Mit  Sportschuhen, Sporthose und T-Shirt, einer Wasserflasche unterm Arm und einer guten Schicht Sonnencreme bedeckt,  waren alle bestens für das sportliche Highlight ausgestattet. Es wurde gerannt, gerollt, geworfen, gesprungen und angefeuert. Neben der körperlichen Anstrengung war, mit Wassermelone und Apfelschorle, an der Verpflegungsstation für das leibliche Wohl der Sportler gesorgt. Dabei hat nicht nur die Sonne gelacht…..ihr habt das alle richtig toll gemacht. Wir freuen uns schon auf die Urkundenvergabe am 30.06.2022- hier gibt es Urkunden und Eis für alle.

Wintersporttage in der Grundstufe

Parallel zum Schlittschuhlaufen der Großen in Schwäbisch Gmünd wurde für die Grundstufe und Risikogruppe ein großer Indoor-Wintersporttag organisiert. Hier konnten die Schüler riesige Schneeberge erklimmen, sich durch dunkle Gletscherspalten kämpfen oder auf Skiern, Schlittschuhen und Schlitten die Winterlandschaft erkunden. Die wackelige Hängebrücke, der mächtige Schlittenberg und die große Pinguin-Schaukel waren neben den sich bewegenden Eisschollen, dem Iglu, der Seilbahn und der rasanten Bobfahrt die Hauptattraktionen. Anschließend gab es noch einen warmen Kinderpunsch fürs perfekte Winterfeeling.

Außerunterrichtlicher Lerngang ins Anna-Haag-Haus

„Wo können wir eigentlich ein Praktikum machen? Wie sieht so eine Praktikumsstelle aus? Welche Aufgaben gibt es dort?“ 

In der Berufsschulstufe ist „Arbeit“ und „Praktikum“ ein neuer Schwerpunkt. Die Schülerinnen und Schüler befassen sich im Unterricht mit diesen Bereichen. Dazu haben sie viele Fragen und sind gespannt zu erfahren, welche Möglichkeiten es gibt. Zu diesem Thema machte eine Klasse der Berufsschulstufe am Donnerstag, 27.01.2022, einen Ausflug in das „Anna-Haag-Mehrgenerationenhaus“ in Stuttgart. Dort bekam sie einen Einblick in den Berufsbildungsbereich, in welchem ein Praktikum für unsere Schüler möglich ist. Eine Mitarbeiterin aus dieser Fördergruppe zeigte den Schülern große Küchengeräte, den Bereich „Gebäudereinigung“, die Wäscherei und das Café. Die Schüler durften sich dort auch im Handtücher-Zusammenlegen ausprobieren.

Im Anschluss gab es noch ein Mittagessen-to-go und die Schüler tauschten sich über ihre Eindrücke aus. Sie stellten fest, dass einige Aufgabenbereiche der Fördergruppe auch im Unterrichtsfach AWF geübt werden.

Ein Stern steht hoch am Himmelszelt

„Ein Stern steht hoch am Himmelszelt“….so klang es in den letzten Tagen durch unser Schulhaus. Die Schüler/innen haben sich mit dem Thema Stern auseinandergestzt und sind in vielfältiger Weise kreativ geworden….es wurde geklebt, gemalt, performt und fotografiert. Unter der Regie von Frau Eisenbraun ist ein tolles Video dazu entstanden. Viel Freude beim Anschauen und sich „Verzaubernlassen“.

Musik: Kurt Mikula

Ho ho ho und Krippenspiel

Auch in diesem Jahr durften weder Nikolaus noch Krippenspiel in der Vorweihnachtszeit fehlen. Die Schüler/innen und Schüler haben begeistert den Klängen der Drehorgel gelauscht und die Mitbringsel des Nikolaus in Empfang genommen. Auch das Krippenspiel hat für viel Freude gesorgt und wer Lust hatte, konnte spontan ins Krippenspiel eingebunden werden. Jetzt kann Weihnachten kommen……

Spendenübergabe

Mit großer Freude haben wir im Namen des Fördervereins eine Spende der Firma Bantel aus Schorndorf in Höhe von 1500€ entgegengenommen. Wir bedanken uns im Namen der Schulgemeinschaft und des Fördervereins für die großzügige Zuwendung, die den Schülerinnen und Schülern zu Gute kommen wird.

Entlassfeier 23.07.2021

Heute haben wir uns mit einem festlichen Frühstück, mit Rahmenprogramm rund um die Sonnenblume, von den Entlassschüler/innen verabschiedet. Unter anderem hat ein Schüler der Berufsschulstufe mit der Drehorgel zwei Lieder zum Abschied präsentiert. Vielen Dank.

Wir wünschen allen Entlassschülern alles erdenklich Gute für die Zukunft und einen guten Übergang in den nachschulischen Bereich.

Eure Fröbelschulgemeinschaft