Bauen und Spielen-AG

Die Bauen und Spiele-AG

Die Bauen und Spielen-AG im Schuljahr 2019/2020 wird von Herrn Vorsteher geleitet.
Besucht wird die AG von sechs Schülerinnen und Schülern unserer Hauptstufe.

Bei uns wird gespielt: Memory, Kegeln, Dosenwerfen, aber auch das Brettspiele „Obstgarten“ oder das Kartenspiel „Dingo“.

Wir lernen neue Spiele kennen und dürfen Spiele aussuchen.
Wir spielen einzeln oder in Gruppen. Gerne vergleichen wir unser Können und zählen unsere Punkte.
Für das Bechermemory haben wir die Becher angemalt.
Hier werden immer zwei gleiche Dinge versteckt. Manchmal sind auch Süßigkeiten dabei!

Auch ein Kegelspiel haben wir „gebaut“. Dazu haben wir Flaschen mit Sand gefüllt.

Besonders beliebt sind das Auto-Kegeln, die Looping-Bahn und das Mühlsteinschießen:

Anleitung Mühlsteinschießen:
Beim Mühlsteinschießen müssen Mühlsteine an eine Kante „gerutscht“ werden. Umso naher ein Stein an der Kante liegt, umso besser. Fällt er über die Kante hinunter, zählt das nicht. Man kann auch Steine von Mitspielern wegschießen! Das Spiel geht mehrere Runden. Gewonnen hat die Mannschaft, von der ein Mühlstein zum Schluss  am nächsten an der Kante liegt.

Bei uns wird  auch gebaut. Hier einige Bauwerke:

Text und Bilder: Dirk Vorsteher